Checkliste Mitarbeiterbindung: Abfrage des Bedarfs an Bindungsleistungen

Mitarbeiterbindung: Abfrage des Bedarfs an Bindungsleistungen

Checkliste Mitarbeiterbindung | Maßnahmen zur Mitarbeiterbindung sollten auf die Bedürfnisse und Wünsche der Mitarbeiter abgestimmt sein, weil sie andernfalls ihre Wirkung verfehlen. Eine Mitarbeiterbefragung kann dem Arbeitgeber Hinweise darüber geben, wie die bereits vorhandenen Bindungsmaßnahmen durch die Mitarbeiter beurteilt werden. Gleichzeitig dient sie der Erhebung des aktuellen Bedarfs von Seiten der Mitarbeiter. Oftmals erkennen diese durch die Mitarbeiterbefragung erst das breite Spektrum bereits vorhandener Maßnahmen. Finden Sie hier Tipps zu Inhalten, Form und Auswertung einer Mitarbeiterbefragung zu Bindungsmaßnahmen.

Lesen Sie: Checkliste Mitarbeiterbindung: Abfrage des Bedarfs an Bindungsleistungen

Checkliste Mitarbeiterbindung: 180 Ideen

180 Ideen zur Mitarbeiterbindung

Checkliste Mitarbeiterbindung | Um ungewollter Fluktuation und drohendem Fachkräftemangel entgegenzuwirken ist Mitarbeiterbindung ein gutes, wenn auch eher mittel- und langfristig wirkendes Personalinstrument. Es hat zum Ziel, durch den Einsatz geeigneter Maßnahmen das Gefühl der Verbundenheit mit dem Unternehmen sowie Commitment und Engagement für das eigene Unternehmen zu fördern. Diese Checkliste gibt Anregungen für individuell auf das Unternehmen und seine Mitarbeiter zugeschnittene Bindungsmaßnahmen. Zusammengestellt wurden sie in einer Checkliste von den Experten der WOLF Unternehmensberatung .

Lesen Sie: Checkliste Mitarbeiterbindung: 180 Ideen

Mitarbeiterbindung im Mittelstand (Teil 4)

Mitarbeiterbindung im Mittelstand: Humankapital

Unternehmensberatung Mitarbeiterbindung | Die Optimierung des Humankapitals ist ein über drei Schritte hinweg iterativ und revolvierend verlaufender Prozess: 1. Ermittlung und Analyse des Humankapital-Potenzials 2. Ermittlung und Analyse der Leistung (Performance) 3. Entwicklung und Bewertung von Maßnahmen zur Steigerung a) des Humankapital-Potenzials und b) dessen Nutzungsgrades. Im dritten Teil des Beitrags „Mitarbeiterbindung im Mittelstand“ erfahren Sie, wie Sie mit dem Humankapital-Ansatz Mitarbeiterbindung messen und managen.

Lesen Sie: Mitarbeiterbindung im Mittelstand (Teil 4)

Co-Ownership: Vom Mit-Arbeiter zum Mit-Unternehmer

Co-Ownership: Vom Mit-Arbeiter zum Mit-Unternehmer

Veröffentlichung Co-Ownership | Mehr Unternehmen mit Mit-Unternehmern? Der Erfolg eines Unternehmens hängt stark davon ab, ob die Mitarbeiter motiviert sind und unternehmerisch handeln. Personalmanager können auf diese Faktoren einwirken, indem sie Instrumente anbieten, die Mitarbeiter zu Mit-Unternehmern machen.

Lesen Sie: Co-Ownership: Vom Mit-Arbeiter zum Mit-Unternehmer

Kostenreduzierung

Mitarbeiterbindung unter Kostenreduzierung

Unternehmensberatung Mitarbeiterbindung | Kostenreduzierung? Mitarbeiterbindung? Beides? Gut, wenn Unternehmen ein Arsenal sowohl an schnell wirksamen Mitteln als auch an mittel- und langfristigen Maßnahmen zur Kostenreduzierung parat haben. Wir unterstützen Sie dabei, die effektivsten Lösungen auszuwählen, zu priorisieren und zu bündeln. Wenn Sie möchten, setzen wir diese gemeinsam mit Ihnen effizient um.

Lesen Sie: Kostenreduzierung? Mitarbeiterbindung? Beides?

Mitarbeiter binden, Fluktuation senken

Mitarbeiter halten Fluktuation reduzieren

Blog Mitarbeiterbindung | Demografischer Wandel, Fach- und Führungskräftemangel, Abwanderung von Spitzenkräften und Top-Talenten in das Ausland: Unternehmen hierzulande sind gefordert, für hohe Verbundenheit ihrer Leistungsträger und Potenzialträger Sorge zu tragen.

Lesen Sie: Mitarbeiter binden, Fluktuation senken