« Zur Artikelübersicht

„Loyale Führung ist der Schlüssel zu treuen Mitarbeitern und starkem Unternehmenswachstum – trotz Fachkräftemangel, Mitarbeitermangel und Arbeitskräftedefizit!“

Mitarbeiterloyalität als Erfolgsfaktor

Loyale Führung, treue Mitarbeiter, starkes Unternehmenswachstum

Neues Buch über loyale Führung erschienen

Loyale Führung, treue Mitarbeiter, starkes Unternehmenswachstum

Loyale Führung, treue Mitarbeiter, starkes Unternehmenswachstum

Die Geschäftswelt ist komplexer und unübersichtlicher als je zuvor: Mitarbeitermangel, Digitalisierung und Globalisierung sind zentrale Megatrends. Die VUCA-Welt verunsichert Unternehmer, Führungskräfte und Mitarbeiter.

Mangelnde Mitarbeitertreue als Wachstumsbremse

Unsicherheit kann Vertrauen kosten, die Loyalität der Belegschaft verringern und das Unternehmenswachstum enorm bremsen. „Für unternehmerisches Wachstum in Zeiten von Mitarbeitermangel müssen wir uns in Führungsstrategien intelligent bewegen – in Richtung Loyalität“, davon ist Miriam Engel überzeugt.

Sie hat soeben ihr neues Buch „Royal führen, loyal handeln“ veröffentlicht. Auf 160 Seiten stellt sie ihre Erfahrung aus 20 Jahren Arbeitsleben vor.

Mitarbeiter loyal führen

Arbeit ist heute für viele Mitarbeiter nur noch ein Teil des Lebens und nicht mehr der alles entscheidende Faktor, über den man sich definiert. Insbesondere jüngere Arbeitskräfte wünschen sich eine sinnstiftende Tätigkeit und gleichzeitig ein ausgeglichenes, glückliches Leben. Es geht darum, flexibel zu bleiben.

Eine Kernkompetenz in unserer Zeit, an die sich viele Arbeitgeber noch gewöhnen und an die sie ihre Unternehmensstrukturen noch anpassen müssen. Der Weg zum Ziel beginnt für Miriam Engel mit der bewussten Entscheidung, das Unternehmen zu einer anziehenden Arbeitgebermarke zu entwickeln.

Arbeitgeberattraktivität entscheidend

Engagierte Bewerber gewinnen nur noch diejenigen Unternehmen, die sich an den Bedürfnissen der Bewerber orientieren. Oftmals fehlt es schon im Bewerbungsprozess an einem authentischen, empathischen Auftritt des Unternehmens. Gelingt es, exzellente Menschen zum Eintritt in das Unternehmen zu bewegen, kommt es nicht selten zur Frühfluktuation, zum Weggang noch innerhalb der Probezeit.

Young Potentials sind schnell wieder weg, wenn es an der strukturierten Einarbeitung und Integration fehlt. Und nicht zuletzt: Wenn wir auf die Bemühungen für neue Fachkräfte blicken, bleiben die bestehen, langjährigen Mitarbeiter oft auf der Strecke: Ihre Leistungen werden als selbstverständlich hingenommen und vergleichsweise selten wertgeschätzt.

Ausrichtung auf den Bewerber

Der Bewerber ist in Zeiten der Vollbeschäftigung bei weitem kein Bittsteller mehr. Trotz Fachkräftemangel haben das noch nicht alle Unternehmen verinnerlicht. Und so kommt es, dass vakante Stellen viel später als gewünscht besetzt werden können.

Miriam Engel empfiehlt: „Unternehmen sollten ihre Anforderungen an den Arbeitsmarkt anpassen und da flexibler werden, wo es der Gesamtsituation dient – dem Arbeitgeber und dem Arbeitnehmer.“ Darin sieht sie eine führende gesamtgesellschaftliche Aufgabe für das nächste Jahrzehnt.

Loyale Führung als Schlüssel

„Mit loyaler Führung ist es möglich, die Unternehmenskultur zu gemeinsam zu wandeln, Mitarbeiter nachhaltig ans Unternehmen zu binden und die Arbeitgeberattraktivität für ein gezieltes Recruiting erfolgreich einzusetzen,“ ist sie sich sicher. In ihrem soeben erschienenen Buch gibt sie praxisnahe, mitarbeiterorientierte Handlungsempfehlungen für mehr Loyalität in der Führung und Unternehmenskommunikation.

Buchtipp: Loyale Führung

FRISCH GEPRESST | Miriam Engel: Royal führen, loyal handeln. Nachhaltige Wertschöpfung für Ihr Unternehmen. München: UVK Verlag. » Jetzt ansehen!

Buchautorin Miriam Engel

Die Autorin verfügt über 20 Jahre Erfahrung in Redaktion, Marketing und Geschäftsführung – zunächst in Anstellung, seit 2011 als selbstständige Unternehmerin. Aus einer Kommunikationsagentur erwuchs schließlich die Managementberatung loyalworks® mit Sitz in Göttingen.

Miriam Engel berät und betreut Betriebe, die ihre Mitarbeiter nachhaltig binden und passende Kandidaten für das Unternehmenswachstum gewinnen wollen. So wurde aus der Kommunikationswirtin und Marketingkauffrau auch die Expertin für Loyalität im Arbeitsleben. Mehr Informationen erhalten Sie auf der Website loyalworks.de sowie im Podcast 7-Minuten-loyaler.

Führungskräftetraining: Mitarbeiterbindung als Führungsaufgabe

» 17.-18. Juni, Düsseldorf
» 24.-25. Oktober, Frankfurt
» Komplette Terminübersicht anfordern
» Inhouse-Führungskräftetraining

Möchten Sie sich über loyale Führung in Ihrem Unternehmen austauschen? Bitte nehmen Sie Kontakt zu den Mitarbeiterbindungs-Experten auf.

Mitarbeiterbindung | Kurz und bündig
User-Bewertung
5 based on 2 votes
Bezeichnung
Loyale Führung, treue Mitarbeiter, starkes Unternehmenswachstum

Kompetenz Center Mitarbeiterbindung: Erwarten Sie hoch professionelle Lösungen für Ihre unternehmerischen Fragestellungen rund um Mitarbeiterbindung, Commitment, Engagement. Fordern Sie uns bei Unternehmensberatung, Trainings, Seminaren, Workshops, Reden, Gutachten, Fachartikeln, Interviews, Rat und Tat.