Instrumente für den Mittelstand: Identifikation optimieren, Mitarbeiterbindung anheben und Kündigungen senken

Identifikation erzeugen, heben, optimieren

Literatur: Identifikation optimieren | Unsere neue Veröffentlichung befasst sich mit einem hilfreichen Instrument zur Steuerung der Identifikation im Mittelstand. Dabei geht es keineswegs nur um die Bindung von Höchstleistern, Spitzenkräften, Schlüsselkräften und Spezialisten. Mithilfe der 4×4-Mitarbeiterbindungsmatrix können Vorgesetzte bei jedem ihrer Unterstellten die Mitarbeiterbindung anheben, Kündigungen senken, Motivation steigern und die Identifikation steuern. Damit stellen Sie der Arbeitgeberattraktivität großer Unternehmen einen in Zeiten des Fachkräftemangels höchst effektiven Hebel entgegen. In dieser Publikation erläutert unser Identifikations-Experte die Vorgehens- und Wirkungsweise.

Schlüsselkräfte binden, Commitment und Identifikation steigern

Schlüsselkräfte binden hoch zwei: Personalisiertes Buch über Mitarbeiterbindung

Buch Schlüsselkräfte binden | Gibt es noch ein Unternehmen, in dem das Binden der Schlüsselkräfte derzeit nicht ganz oben auf der Todo-Liste der Personalmanager rangiert? Ob man Führungskräfte oder Inhaber von Schlüsselpositionen binden möchte: Der Haufe Verlag bietet eine ganz besondere Lösung: Individualisierte, personalisierte Bücher.

Fluktuation gezielt verringern: Fluktuationskosten berechnen

Fluktuation verringern – Fluktuationskosten berechnen

Fluktuation verringern mit Checkliste und Software | Personalverantwortliche, die auf wirtschaftlich sinnvolle Weise die Fluktuation verringern wollen, setzen dort an, wo die Fluktuation dem Unternehmen am meisten schadet. Unterstützung bieten unsere Checkliste „Ermittlung der Fluktuationskosten“ sowie unser Fluktuationskostenrechner.

Leistungsfähige Mitarbeiter binden

Leistungsfähige Mitarbeiter binden

Mitarbeiter binden Vortrag | „Wahre Schönheit kommt von innen“ war der Titel eines Vortrags, den Gunther Wolf auf dem diesjährigen Kongress des Arbeitgeberverbands Chemie Baden-Württemberg e.V. hielt. Der Schwerpunkt lag auf der Erklärung der Analyseschritte. Diese ermöglichen nach Wolfs System der selektiven Mitarbeiterbindung, speziell Talente, leistungsfähige Mitarbeiter sowie erfolgskritische Spezialisten zu binden.

Employer Branding in Privatschulen

Employer Branding für Privatschulen: Seminar

Seminar Employer Branding | Wie sich Schulen in freier Trägerschaft durch Employer Branding für den „War for Talents“ wappnen können, ist Thema eines Seminars das der Verband Deutscher Privatschulen. Niedersachsen-Bremen e.V. am 05.12.2012 in Hamburg veranstaltet. Referent ist Gunther Wolf.

Employer Branding Vortrag

Employer Branding Vortrag

Employer Branding Vortrag | Der Vortrag des Referenten über Employer Branding sensibilisierte die Mitglieder des Verbandes HPE für die Bedeutung des Themas. Passgenaue Maßnahmen des Employer Brandings stärken die Wettbewerbsfähigkeit der Mitgliedbetriebe bei der Suche nach hochspezialisierten Fachkräften. Schwerpunktthema war die Identifizierung und Bindung wichtiger Mitarbeiter im eigenen Unternehmen.

Vortrag: Employer Branding

Vortrag: Employer Branding

Vortrag Employer Branding | Kompakte Informationen zum Thema Employer Branding fasst der renommierte Referent und Key Note Speaker Gunther Wolf in einem Vortrag zusammen. Die Zuhörer erfahren, warum Employer Branding in doppelter Hinsicht wirkt: Zur Steigerung der Arbeitgeberattraktivität nach außen sowie zur Mitarbeiterbindung nach innen.

Mitarbeiterseitige Kündigungen verhindern: Seminar der Haufe Akademie

Kündigung verhindern: Seminar

Seminar: Kündigung verhindern | Durch den Einsatz effektiver Maßnahmen der Mitarbeiterbindung können Personalverantwortliche die ungewollte Kündigung wichtiger Fachkräfte verhindern. In einem Seminar in Baden-Württemberg erfahren die Teilnehmer alles Wissenswerte zum Thema.

Vortrag Fluktuation reduzieren, Fluktuation vermeiden im OPEL-Forum

Fluktuation reduzieren, Fluktuation vermeiden

Vortrag Fluktuation reduzieren | Ist Fluktuation von wertvollen Mitarbeitern dauerhaft zu reduzieren? Kann die Fluktuation der Leistungsträger, Talente und erfolgskritischen Spitzenkräfte vermieden werden? Bei dem Vortrag am 18. April im Rüsselsheimer OPEL-Forum gab es Antworten von unserem Fluktuationsexperten.

SELIMAB: Selektiv Mitarbeiter halten und ungewollte Fluktuation reduzieren

SELIMAB: (Nur selektiv) Mitarbeiter halten und (nur ungewollte) Fluktuation reduzieren

Unternehmensberatung Fluktuation | Das HR-Management soll qualifiziertes Personal in ausreichender Menge beschaffen und die Arbeitgeberattraktivität des Unternehmens steigern. Zugleich hat es mit geeigneten Instrumenten dafür zu sorgen, dass die Linienmanager die guten Mitarbeiter halten können. Warum hierfür nicht einmal viel Geld in die Hand genommen werden muss, erläutert dieser Artikel über die Selektive Individualisierte Mitarbeiterbindung.

Seminar: Mitarbeiterbindung und Employer Branding in München

Seminar: Mitarbeiterbindung und Employer Branding in München

Seminar Mitarbeiterbindung, Employer Branding | Wie kann ich im Unternehmen Mitarbeiterbindung gezielt aufbauen, steigern und nutzen? Wie kann ich nach außen gezielt Employer Banding betreiben? Erfahren und diskutieren Sie Antworten auf die derzeit wichtigsten Fragen des strategischen Personalmanagements am 23. und 24. Januar in München.

Fluktuationskosten ermitteln und verhindern

Kosten der Fluktuation ermitteln – Fluktuation verhindern

Unternehmensberatung Fluktuationskosten | Wenn häufig wichtige Mitarbeiter mit Schlüsselfunktionen das Unternehmen verlassen, ist es von höchster Priorität, die Gründe für die Fluktuation zu ermitteln. Hilfreich dabei ist es, die Kosten der Fluktuation genau zu kennen, um dort anzusetzen, wo es am sinnvollsten ist. Welche Faktoren bei der Kostenanalyse zu berücksichtigen sind, und wie Sie Fluktuationsrisiken erkennen und vorbeugen, erfahren Sie im folgenden Beitrag.

Outdoor Incentive im gallischen Dorf

Mitarbeiterbindung durch Incentive – Das gallische Dorf

Unternehmensberatung Mitarbeiterbindung | Ein Outdoor Incentive ist als Maßnahme der langfristigen Mitarbeiterbindung von Potenzial- und Leistungsträgern hervorragend geeignet, denn es ist ein sichtbares Zeichen der Anerkennung für erbrachte Leistungen. Wie ein solches Outdoor Incentive gestaltet werden kann, zeigen wir am Beispiel des gallischen Dorfes.

Personal halten durch Talentmanagement

Personal halten durch Talentmanagement

Unternehmensberatung Talentmanagement | Angesichts des Fachkräftemangels und des demografischen Wandels trifft die alte Weisheit „Der frühe Vogel fängt den Wurm“ gut auf das Talentmanagement zu: Nur wer jetzt beginnt, Talente innerhalb und außerhalb des Unternehmens aufzuspüren und zu binden, wird im „War for Talents“ mithalten können. Lesen Sie hier mehr dazu, wie Sie im Unternehmen erfolgreich Talente finden, fördern und binden.

Mitarbeiterbindung: Abfrage des Bedarfs an Bindungsleistungen

Checkliste Mitarbeiterbindung: Abfrage des Bedarfs an Bindungsleistungen

Checkliste Mitarbeiterbindung | Maßnahmen zur Mitarbeiterbindung sollten auf die Bedürfnisse und Wünsche der Mitarbeiter abgestimmt sein, weil sie andernfalls ihre Wirkung verfehlen. Eine Mitarbeiterbefragung kann dem Arbeitgeber Hinweise darüber geben, wie die bereits vorhandenen Bindungsmaßnahmen durch die Mitarbeiter beurteilt werden. Gleichzeitig dient sie der Erhebung des aktuellen Bedarfs von Seiten der Mitarbeiter. Oftmals erkennen diese durch die Mitarbeiterbefragung erst das breite Spektrum bereits vorhandener Maßnahmen. Finden Sie hier Tipps zu Inhalten, Form und Auswertung einer Mitarbeiterbefragung zu Bindungsmaßnahmen.

180 Ideen zur Mitarbeiterbindung

Checkliste Mitarbeiterbindung: 180 Ideen

Checkliste Mitarbeiterbindung | Um ungewollter Fluktuation und drohendem Fachkräftemangel entgegenzuwirken ist Mitarbeiterbindung ein gutes, wenn auch eher mittel- und langfristig wirkendes Personalinstrument. Es hat zum Ziel, durch den Einsatz geeigneter Maßnahmen das Gefühl der Verbundenheit mit dem Unternehmen sowie Commitment und Engagement für das eigene Unternehmen zu fördern. Diese Checkliste gibt Anregungen für individuell auf das Unternehmen und seine Mitarbeiter zugeschnittene Bindungsmaßnahmen. Zusammengestellt wurden sie in einer Checkliste von den Experten der WOLF Unternehmensberatung .

Mitarbeiterbindung mit Rückzahlungsklauseln

Mitarbeiterbindung mit Rückzahlungsklauseln

Checkliste Rückzahlungsklauseln | Rückzahlungsklauseln sind ein häufig eingesetztes Mittel zur Bindung von Mitarbeitern an das Unternehmen, wenn diese Gratifikationen erhalten oder auf Kosten des Unternehmens an Weiterbildungsmaßnahmen teilnehmen. Sie müssen jedoch gewissen inhaltlichen und formellen Anforderungen genügen, um der gerichtlichen Inhaltskontrolle im Falle einer Kündigung durch den Mitarbeiter innerhalb der vertraglich festgelegten Bindungsfrist standzuhalten.

Die Besten halten

Mitarbeiterbindung: Die Besten halten

Veröffentlichung Human Resources Management | „Die Besten halten“ titelt ManagerSeminare und berichtet über das Verfahren der Selektiven Mitarbeiterbindung. Über einige Seiten wird der innovative Ansatz der Experten für Mitarbeiterbindung zur gezielten Mitarbeiterbindung und Fluktuationsvermeidung erläutert.

Potenzial- und Performancemanagement (Vortrag)

Potenzial- und Performancemanagement (Vortrag)

| Veranstaltung Performance Management | Performance Management ist Aufgabe der Führung: Das Management sorgt durch Ausrichtung der Mitarbeiter und die Optimierung der Prozesse dafür, dass auf der Basis des erforderlichen Potenzials eine hohe Leistung erbracht wird, die zu qualitativ und quantitativ entsprechenden Ergebnissen führt.